Neue Woche, heißt natürlich ein neuer Artikel zu meiner Serie #AskaBlogger. Heute ein Blogger dessen Blog bestimmt vielen Bekannt ist. Sascha ‚Gilly‘ Israel von Gilly.berlin. Hoffe euch gefällt die Artikelserie auch so gut wie mir! Viel Spaß mit Gilly von Gilly.berlin.

1. Bitte stelle Dich kurz vor:

Hallo, mein Name ist Gilly -(eigentlich Sascha, aber so nennt mich im Grunde genommen nur meine Mutter) und ich wohne mit meiner Herzdame und zwei Katzen in der besten Stadt der Welt: Berlin. Ich bin 35 Jahre alt und verdiene mein Geld mit Social Media.

Gilly.berlin

2. Wie kamst Du zum Bloggen?

Das ist jetzt 12 oder 13 Jahre her. Ich habe damals auf Heise gelesen, dass Blogs der heiße Scheiß sind und habe dann angefangen einige Blogs zu lesen. Im Januar 2006 dachte ich mir dann, dass ich das ja selbst auch mal probieren könnte. Ich hatte zunächst ein Blog auf Blogger.com, bin aber nach ungefähr 6 Monaten auf Empfehlung eines Freundes auf WordPress umgestiegen. Anfänglich habe ich mein Blog ähnlich wie heute Twitter benutzt. Kurze „Statusmeldungen“, die später dann zu längeren Beiträgen wurden.

3. Was fasziniert Dich am Bloggen?

Die persönliche Note. Gerade bei Gadget-Testberichten bin ich oft eher an Meinungen von Bloggern interessiert, als dass was die großen Medien nach Schema-F runterrattern. Aber auch bei Reiseblogs oder anderen Themen ist es oft die persönliche Sicht der Dinge, die mich interessiert.

4. Verdienst Du mit deinem Blog Geld? 

Ja, ich verdiene mit meinem Blog auch Geld.

4a. Wenn ja: Über was?

Ausschließlich über Advertorials, weil ich meinen Lesern Banner und co. nicht zumuten möchte.

4b. Wenn ja: Gehst Du noch einem Beruf nach?

Wie einleitend Erwähnt, verdiene ich auch mit anderen Dingen im Netz Geld. Ich bin Community-Manager, Blogger, Instagramer usw. bei LG Electronics Deutschland, bin seit Neuestem Teil des Infoboard.de-Teams und habe zusammen mit meinem Freund und Kollegen Frank Feil eine Social-Media-Unternehmensberatung für den Mittelstand gegründet: Netzoptimisten.

5. Wie sieht ein durchschnittlicher Tag bei Dir aus (Tagesablauf)?

Aufstehen, Katzen füttern, Kaffee holen oder Kaffee machen, Feedreader öffnen, Twitter, Facebook und Instagram checken, Kaffee holen oder machen, Feedreader öffnen usw 😉

6. Welche Hardware und Software verwendest du zum Bloggen?

Ich blogge entweder auf meinem iMac (27“ Late 2015) oder meinem MacBook Retina (Early 2016). Als Software kommt WordPress zum Einsatz. Für Bildbearbeitung bei selbstgeschossenen Fotos kommt noch Adobe Lightroom dazu. Fotos, die ich für Blogposts mache, entstehen in der Regel mit meiner Panasonic GX8.

7. Was ist Dir an einem Artikel für Deinen Blog wichtig?

Die persönliche Note. Ich versuche bei so gut wie jedem Blogpost einen kleinen Schwenk aus meinem Leben zu erzählen, oder das Thema anderweitig mit meinem Leben zu verknüpfen. Klappt natürlich nicht immer.

8. Worin liegen Deine weiteren Interessen?  

Reisen, Pokémon Go, Essen, Fotografieren und generell alles was mit Gadgets zu tun hat ☺

9. Wo kann man Dich und Deinen Blog in den sozialen Medien finden?

Mein Blog

Twitter

Instagram

Facebook

Solltet Ihr weitere Fragen an Gilly haben postet diese bitte in die Kommentare!

Vielen Dank an Gilly von Gilly.berlin, dass er sich die Zeit genommen hat die Fragen zu beantworten. Freut euch auf den nächsten Blogger in der nächsten Woche ;). Sollte Euch der Artikel gefallen, dann teilt ihn bitte. Egal ob auf Twitter,Facebook, Instagram oder Google+

Ihr habt selbst einen Blog und möchtet bei der Artikelserie #AskaBlogger mitmachen? Dann schreibt mir doch eine Email an mail@themetro.de oder schreibt mir ein DM auf Twitter @themetrode