Neue Woche, heißt natürlich ein neuer Artikel zu meiner Serie #AskaBlogger. Heute ein Blogger dessen Blog ich kenne,aber nicht die Person dahinter. Torge von Noisiv.  Mir gefällt diese Artikelserie ausserordentlich gut! Hoffe Euch auch! Viel Spaß mit Torge von Noisiv! 

1.Bitte stelle Dich kurz vor:Noisiv_Torge

Mein Name ist Torge und ich bin 24 Jahre alt. Geboren wurde ich in Cuxhaven, wohne und arbeite aber mittlerweile seit fast zwei Jahren in Hamburg. Neben dem Bloggen höre und mache ich gerne Musik und Serien, Filme und Games gehören natürlich auch irgendwo zum Alltag 😉

2. Wie kamst Du zum Bloggen?

Das hat etwa 2010 angefangen. Mein Schulkollege Charles hatte damals seinen Technikblog Cocasblog.de in vollem Gange. Das Bloggen an und für sich hat mich fasziniert, nur wollte ich das langfristig natürlich auf ein Thema münzen das mir mehr liegt – die Musik.

3.Was fasziniert Dich am Bloggen?

Die Freiheit und die Möglichkeit Themen zu präsentieren, hinter denen man als Person steht. Und natürlich ist es cool Content zu produzieren, der quasi von der ganzen Welt aus aufgerufen werden kann.

Bloggen ist für mich allerdings viel mehr geworden als einfach Texte zu schreiben. Wir haben mittlerweile einen Podcast und sogar eine Radiosendung am Start. Das ist einfach Wahnsinn, was man alles für Möglichkeiten hat um zu bloggen.

Dazu muss ich aber auch sagen, dass ich das Glück habe, in wundervollen Teams zu arbeiten. Jeder steckt seine Arbeit unter dem selben Dach in andere Projekte, was so einen Blog zu einem sehr vielfältigem Medium macht.

4. Verdienst Du mit deinem Blog Geld?

Von verdienen kann man ja nur sprechen, wenn man mehr Geld einnimmt als ausgibt, oder? Wenn ja, ist das nicht der Fall.

4a. Wenn ja: Über was?
Amazon Ref-Links, Werbung bei YouTube und Patreon.

4b. Wenn ja: Gehst Du noch einem Beruf nach?
Ich mache derzeit ein Volontariat bei einem Radiosender in Hamburg.

5. Wie sieht ein durchschnittlicher Tag bei Dir aus (Tagesablauf)?

Nach dem Aufstehen geht’s zur Arbeit. Vorher hol ich mir noch irgendwo einen Joghurt oder ein Brötchen raus. Abends muss ich dann meist noch einkaufen und etwas kochen und schaue mir dann beim Essen eine Serie an. Danach setz ich mich dann an meine Projekte und versuche, vorm Schlafengehen noch eine Stunde in ein anderes Hobby zu stecken.

6. Welche Hardware und Software verwendest du zum Bloggen?
Zuhause arbeite ich mit einem Macbook Pro 13“ aus 2012. Daran angeschlossen habe ich noch einen Monitor, die Logitech MX Master und die K750i Solar-Tastatur sowie das Focusrite Scarlett Solo Audiointerface, an dem noch Desktop-Speaker von Teufel hängen. Übers W-Lan hängt noch eine Sonos-Anlage dran.

Was die Software angeht läuft der Blog über WordPress und im Team kommunizieren wir vorwiegend via Slack.

7.Was ist Dir an einem Artikel für Deinen Blog wichtig?

Dass ich, bzw. der jeweilige Autor, hinter dem Thema steht.

8.Worin liegen Deine weiteren Interessen?

Über meine PS4 zocke ich gerne mal eine Runde oder schau mir bei Netflix/Amazon Prime was an. Die Gitarre nehme ich auch ab und an nochmal in die Hand und am Wochenende dann die Bundesliga verfolgen muss auch drin sein 😉

9.Wo kann man Dich und Deinen Blog in den sozialen Medien finden?

Den Blog findet man unter noisiv.de und bei Facebook, YouTube, Instagram, Patreon und Twitter.

Mich findet ihr bei Twitter, Facebook und Instagram. Außerdem blogge ich noch gelegentlich bei Dressed Like Machines.

Solltet Ihr weitere Fragen an Torge haben postet diese bitte in die Kommentare!

Vielen Dank an Torge von Noisiv, dass er sich die Zeit genommen hat die Fragen zu beantworten. Freut euch auf den nächsten Blogger in der nächsten Woche ;). Sollte Euch der Artikel gefallen, dann teilt ihn bitte. Egal ob auf Twitter,Facebook, Instagram oder Google+