In meinem letzten Artikel, habe ich nach einem Tablet gefragt. Erst einmal vielen Dank für Eure Hilfe! Nach kurzer Überlegung wurde es am Ende kein Android oder Windows Tablet, sondern ein iPad Mini. Hier mal meine Pros  und Kontras bezüglich dieser Anschaffung.Eigentlich gab es für mich zwei Möglichkeiten, entweder warte ich weiterhin auf ein neue Nexus Tablet oder ich kaufe mir ein iPad Mini. Da ich nicht warten wollte habe ich dann bei einem iPad mini 4 zu geschlagen.

Ihr müsst Wissen, in meinem Haushalt gibt es bereits ein iPad Mini der zweiten Generation. Meine Frau liebt Ihr iPad und will es nicht hergeben. Dieses Gerät war also für unterwegs nicht zugänglich, also wurde der Haushalt aufgestockt. Ich kann nun ohne Probleme Serien wie Bosch, Bones,NCIS oder Luther unterwegs schauen. Wenn ich möchte kann ich YouTube Videos schauen, Emails beantworten oder auf Twitter surfen via Tweetbot (wobei mir hier der GIF Button echt fehlt).

Natürlich gibt es auch ein paar Kontras, Dateien per Bluetooth senden von meinem Windows Phone ist nicht möglich. Und via iTunes plus Kabel ist nervig, aber da muss ich wohl durch.

Nun gibt es also einen weiteren hoffentlich treuen Begleiter, wenn ich unterwegs bin. Wie sieht es bei euch aus? Habt Ihr ein Tablet? Nehmt Ihr es beispielsweise in den Urlaub mit? Oder nehmt Ihr nur euer Smartphone mit? Oder sagt Ihr sogar Urlaub = Technik freie Zone!