Microsoft hat es geschafft! Endlich wird das Windows 10 Mobile Update auf ältere Geräte ausgerollt. Allerdings nicht auf jedes Gerät. fast alle xx20 Geräte schauen aktuell noch in die Röhre. Und das Update ist nur über eine App möglich. 

Die Liste der Geräte für die Windows 10 Mobile nun als Update bereitsteht, ist lang. Dennoch fällt einem direkt auf, da fehlen doch Geräte:

  • Lumia 1520
  • Lumia 930
  • Lumia 640
  • Lumia 640XL
  • Lumia 730
  • Lumia 735
  • Lumia 830
  • Lumia 532
  • Lumia 535
  • Lumia 540
  • Lumia 635 1GB RAM
  • Lumia 636 1GB RAM
  • Lumia 638 1GB RAM
  • Lumia 430
  • Lumia 435
  • BLU Win HD w510u
  • BLU Win HD LTE x150q
  • MCJ Madosma Q501

Richtig Geräte wie das 920,1020 besser gesagt, fast alle xx20 Modelle fehlen. Warum? Microsoft macht keine wirklich Angaben, zu diesem Thema! Ich persönlich muss sagen – ENDLICH! Ich wurde von meinen Kollegen und Freunden schon so oft gefragt, wann dieses Update endlich kommt und ich konnte es nicht direkt beantworten.

Es gab nie ein richtiges Datum, erst wurde gesagt Ende 2015, das ist lange vorbei. Nun wurde es Ende erstes Quartal. Naja gut Ding will weile haben. Wie man über Microsoft erfährt, funktioniert das Update nicht via OTA, sondern es ist nur möglich über die Upgrade Advisor App(siehe unten). REALLY? Windows 7 Nutzern zwingt Ihr regelrecht ein Update auf Windows 10 auf und bei Windows 10 Mobile benötigt man eine extra App? Kann ich echt nicht verstehen.

Ich bin seit Monaten mit Windows 10 Mobile unterwegs und ich liebe es! Wenn man das Smartphone von Windows Phone 8.1 auf Windows 10 Mobile upgradet, ist es wie als würde man ein neues Smartphone kaufen. Nun muss Microsoft weiter liefern!! Und zwar Apps: die Twitter App hat nach gefühlten 1 Mio. Jahre ein ordentlich aber nicht perfektes Update erhalten, es gibt eine neue Instagram Alpha (iOS Port), die auch nicht 100% funktioniert. Mal sehen was wir in den nächsten Wochen und zur BUILD Konferenz alles noch so erhalten werden, ich FREUE MICH DRAUF!

Und Ihr?

Aktualisierungsratgeber
Aktualisierungsratgeber
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos
Quelle Microsoft