Auch dieses Jahr war ich wieder auf der Gamescom unterwegs. Samsung hat mich auf die IT-Blogger Challenge auf der Gamescom eingeladen. Was ich dieses Jahr dort erlebt habe, lest Ihr in diesem Artikel.

Bevor ich mit meinem Erlebnisbericht anfange möchte ich mich erst einmal bedanken: VIELEN, VIELEN Dank Samsung, für die Einladung auf die Gamescom. Es hat wirklich Spaß gemacht. Doch nun zur Messe.

Ich war kurz nach 9 an der Haltestelle Köln Messe Deutz. Bereits zu diesem Zeitpunkt strömten vielen Menschen zur Gamescom. Man muss beachten, dass Mittwoch der erste Tag der Gamescom ist und die Messe nur für Fachbesucher oder Presse geöffnet ist. Dennoch war es schon sehr voll. Ich habe mich dort mit Jami von Giga getroffen.

Gamescom 2015 Deus EX Mankind Devided

Als erstes ging es in Halle 9, wo wir uns „Deus EX Mankind Devided“ angeschaut haben. Ein cooles Spiel, was mich an eine Mischung aus Assassin‘s Creed, Metal Gear Solid und Splinter Cell erinnert hat. Bei der Vorführung handelte es sich um Alpha Material. Leider durfte weder gefilmt noch fotografiert werden (Das Fotografier-Verbot galt eigentlich bei den meisten Games).

Gamescom 2015 Fifa 16

Als nächstes waren wir in Halle 6, wo die meisten großen Publisher – außer Sony Ihre Stände hatten. Wir haben „Fifa16“ angezockt. Ein wirklich sehr geiles Game! Ich freue mich sehr auf das Release. Dann haben wir uns später in Halle 7 bei Sony, „Horizon Zero Dawn“ angeschaut. Sehr interessantes Spiel! Leider wurde auch hier gesagt, dass dieses Game erst nächstes Jahr erscheinen wird.

Ein Spiel was ich leider nicht testen konnte, war „Assassin‘s Creed Syndicate“. Die Schlangen waren wirklich sehr lang und ich hatte einfach zu wenig Zeit um 1-2 Stunden bei einem Game anzustehen. Bisher habe ich mir aber alle Trailer angeschaut und freue mich schon auf das Release. Assassins Creed ist eines meiner Lieblings Franchise.

Gegen 13 Uhr ging es dann zu Samsung. Erneut gab es wieder eine IT-Blogger Challenge. Diesmal war Schnelligkeit gefragt: Man musste drei Stationen „bearbeiten“, wer das am schnellsten geschafft hat, war der Gewinner. Die ersten drei Plätze haben einen Preis erhalten. Das erste Spiel war eine Art Puzzle. Man musste den Einbau einer SSD in die richtige Reihenfolge bringen. Bei dem zweiten Spiel musste man mit einer Maus so schnell wie möglich 100 Mal klicken. Bei dem dritten Game stand man vor einem Quadrat, dass einzelne Kacheln hatte. Eine dieser Kacheln leuchtet auf, nun musste man sie so schnell wie möglich drücken. Danach erlosch das Licht und eine andere Kachel leuchtete und so weiter… Am Ende leuchten alle Kacheln auf und man muss alle drücken. Die Zeiten der einzelnen Spiele wurden zusammen gerechnet.

Gamescom 2015 Samsung IT-Blogger Challenge

Gewonnen hat ein Blogger von Basic-Tutorials. Zweiter wurde die Jungs von allaboutsamsung und den dritten Platz habe ich belegt! Der Gewinner hat einen UHD Monitor gewonnen, der zweite Platz hat eine Portable SSD mit 1 TB Speicher bekommen und der dritte Platz waren ein paar Level Over Kopfhörer.

Nachdem Event von Samsung war ich noch auf der Intel Pressekonferenz. Dort gab es die neusten Intel Prozessoren zu bestaunen: Core i Generation 6 (Skylake). Neben der Vorstellung der Prozessoren gab es auch ein Modding Contest. Hier konnten sich einige Hersteller beweisen und zeigen, was für coole Systeme sie bauen können. Es gab ein paar richtig coole PCs zu sehen. Nachdem die Pressekonferenz vorbei war, habe ich einen kurzen Abstecher in die Bloghütte gemacht. Dort konnte man sich kurz hinsetzen und etwas trinken.

Nun war die Gamescom auch beinahe schon wieder vorbei. Ich habe noch kurz „Pro Evolution Soccer 2016“ gespielt und mir eine Präsentation zu „Fallout 4“  angesehen.  Leider nicht mein Genre. Dennoch beeindruckend.

Vielen Dank noch einmal an Samsung, die mir diese Messe ermöglicht haben.

Teile diesen Beitrag: