Wie ihr wisst, gibt es morgen den 19 Februar ein Event von HTC. Was Vorgestellt wird wissen wir erst morgen, doch hier sind meine Erwartungen an HTC.

Warum nicht auf der MWC?

Die erste Frage die man sich stellt ist, warum nicht auf dem MWC? MWC beginnt ende der Woche. Ich denke die Antwort ist ganz einfach, Marketing und Publicity.

Alle großen Smartphone Hersteller zeigen ihre Flaggschiffe auf einem eigenen Event, Samsung macht dies seit letztem Jahr, Apple macht es seit das iPhone auf dem Markt ist und Google zeigt sein Nexus auch auf einem eigenem Event, warum also nicht auch HTC?

HTC One, HTC M7 oder HTC …?

Die nächste Frage ist "Was stellt HTC auf diesem Event vor?" Ich gehe davon aus, dass HTC sein Flaggschiff für dieses Jahr vorstellt. Man hat viel zu diesem neuen Flaggschiff gehört, die größte Frage ist jedoch wie wird es heißen? Es gibt zwei Namen die des öfteren auf Blogs genannten werden. Da sind M7 und neuerdings One, andere sind natürlich auch möglich. Ich denke HTC will das One "Branding" stärken und wird es so nennen.

Nur was steckt an Hardware im HTC One? Bisher weiß man nur von einem 4,7 " Zoll großem Display mit einer Auflösung 1920 x 1080 Pixel – FullHD. Desweiteren wird das HTC One wohl das erste Smartphone von HTC sein, dass Sense 5 erhält. Beim Arbeitsspeicher gehe ich von 2GB aus, Kamera wohl der neue Standard – 13 Megapixel. Die Akkukapazität wird zwischen 2000 -2500 mAh sein. Und es wird hoffentlich alle deutschen LTE Frequenzen unterstützen. Ich gehe davon aus das es eine 2 Megapixel Kamera vorne besitzt, die mindestens 720p kann, wobei Wer benutzt Videochat (Skype, FaceTime oder wie Sie alle heißen) ?

Nun die letzte Frage in Sachen HTC Event ist, wird nur ein Gerät vorgestellt oder gleich eine ganze Serie von Geräten? Ich gehe davon aus, dass nur dieses Gerät vorgestellt wird, alles andere sehen wir auf dem MWC.

*Was denkt ihr ? *