Kommentar- Here stellt die Entwicklung für Windows (Phone) ein und Instagram bringt seine Timeline durcheinander – WAS IST DEN HIER GERADE LOS?

Gestern war eigentlich für mich ein guter Tag. Ich bin durch meine Workflows nur so geflogen und es gab keine Hiobsbotschaften. Doch am Abend kommt dann Here. Die Entwicklung für Windows (Phone) wird offiziell komplett eingestellt. Man möchte sich eher auf iOS und Android fokussieren. Na Klasse! Wieder ein tolle App, die sogar ein Kaufgrund für Windows Phone beispielsweise als Urlaubshandy, wird in der Entwicklung eingestellt. Ganz ehrlich? Welchem Entwickler kann man diesen Schritt verdenken bei dieser Windows 10 mobile Situation?

Windows 10 Mobile Outlook Windows Insider

Bisher gibt es keinen offiziellen Termin seitens Microsoft, wann das Update für die existieren Geräte kommt – Man munkelt diese Woche, diese Gerüchte gab es aber immer wieder – Es kommt öfter leider so vor, als würde Microsoft Windows Phone nicht mehr interessieren. Mir kommt es vor, als wäre der mobile OS Markt für Microsoft nur eine Spielwiese. Jeder der aktuell die Nase voll von diesem System hat, den kann ich verstehen.

Aktuell bin ich wegen eines Tests mit dem Samsung Galaxy S7 unterwegs, btw. vielen Dank an 1und1 für die Bereitstellung – Test folgt natürlich demnächst! Wenn man Android mit Windows Phone vergleicht (was man eigentlich nicht soll), dann sieht es bei Windows Phone einfach oft aus als würde es in den Kinderschuhen stecken (Was es wohl tut). Aber zurück zu Here. Es ist wirklich ein herber Rückschlag für die Plattform Windows Phone. Ich weiß nicht, ob Bing Maps hier den Ersatz liefern kann.

Lumia366_titelbild_

Kommen wir noch zu Thema zwei. Wie Instagram über seinen Blog bekannt gibt, wird es demnächst einen neuen Algorithmus geben, der die Bilder die einem am MEISTEN Interessieren als erstes zeigt. Heißt Chronologische Timeline auf Wiedersehen! SAG MAL HABEN DIE SIE NOCH ALLE? Ich mache mir meine Timeline, wie ich sie will und ich will in zeitlicher Reihenfolge – FERTIG! Ich hoffe, dass diese Option optional sein wird, wie bei Twitter (Wo es bestimmt keiner aktiviert hat), aber ich glaube nicht! Hoffentlich bringt diese Änderung nicht #Lumia366 ins wanken.

Das war mein Kommentar zu diesen beiden Themen. Es musste einfach mal gesagt werden. Wie ist eure Meinung zu diesen Themen?

Teile diesen Beitrag: