Seit ein paar Tage verwende ich Mac OS X 10.10 intensiv. Yosemite hat ein neues UI erhalten. Eine Neuerung in diesem Userinterface ist der sogenannte „Darkmode“. Den ich aktuell auch verwende. Ein Entwickler hat nun ein Programm erstellt, dass 10.10 sprichwörtlich die Lichter ausschalten soll.

Mit Light Outs soll man immer je nach Uhrzeit das passende Theme/Design erhalten. Wenn es also hell ist, das Helle Design und wenn es dunkel ist, das Dunkle Design. Wann hell bzw. dunkel für die jeweilige Person ist, darf der User selbst entscheiden.

Ich finde es ein wirklich coole Idee. Die App wird es leider wohl leider nicht in den App-Store schaffen, wegen bestimmten Apple Richtlinien. Wenn dennoch die Ausprobieren will, kann diese kostenlos herunterladen.
Bevor Ihr sie aktiviert müsst Ihr unter Einstellung -> Sicherheit -> Keine Einschränkungen einstellen.  Denn es handelt sich hierbei weder um ein App Download, noch einen verifizierten Entwickler. Wenn Ihr das nicht macht, wird die App geblockt.

 

Quelle 9to5Mac