Liebes LumiaTagebuch,

nachdem ich mich vor kurzem über den Akku ausgelassen habe, möchte ich in diesem Eintrag mal wieder über was positives schreiben. Thema ist der Sperrbildschirm. Natürlich weiß ich, das der Sperrbildschirm „bedienbar“ ist wie bei Android oder iOS, was ein Manko ist. Aber mir reichen diese Anzeigen aktuell vollkommen. Was hier positiv zu bemerken ist am Sperrbildschirm ist das Wallpaper. Ihr fragt euch jetzt, was ist an dem Wallpaper des Sperrbildschirm so positiv. Ich sage es euch, das abwechslungsreiche.

Ich freue mich eigentlich jeden Morgen, wenn ich das erste Mal auf mein Smartphone schaue und sehe was ist heute das Bing Bild des Tages. Unter Einstellungen – Sperrbildschirm kann man einstellen, welchen Hintergrund man haben möchte. Ich habe Bing ausgewählt. Dadurch habe ich jeden Tag einen neuen Hintergrund auf meinem Sperrbildschirm. Und die Bilder sind wirklich einsame Spitze.

Heißt also für Microsoft arbeitet noch weiter an den Sperrbildschirm Funktionen, das andere sieht super aus! Sollte jemand das von Microsoft lesen, ich habe einige Ideen zum Sperrbildschirm. Schreibt mir einfach eine Email.

Und wenn wir gerade bei Microsoft sind – Bitte bringt ein Smartphone im Sommer auf den Markt, dass ruft KAUF MICH! Das Lumia 930 war nah dran, aber dann kamen die kleinen Details die sagten, WARTE NOCH! Ihr seit auf einem richtigen Weg, vor allem mit Windows 10 für Smartphones. Ihr seit Konkurrenzfähig, das merke ich momentan jeden Tag mit dem Lumia 930, das hier neben mir liegt! Danke für die tollen Produkte!