Es wird momentan nicht so oft über Motorola berichtet, obwohl sie so klasse Smartphones herstellen. Das wohl neuste Smartphone von Motorola wird Moto X heißen. Der Twitter Account von Evleaks hat mal wieder eine kleine bombe platzen lassen. Und hat die Spezifikationen des Moto X veröffentlicht.

Moto X Specs

Wenn man sich die Spezifikationen so anschaut, denkt man nicht das es sich um ein Flaggschiff Smartphone von 2013 handelt. Der Prozessor hat je Kern 1,7 Ghz. Es handelt sich um eine Dual-Core CPU. Evleaks nennt die CPU mit dem Modellnamen und zwar MSM8960, wir kennen die CPU unter Snapdragon S4 Plus. Das Display ist wohl kein 1080P, sondern „nur“ 720P. Jedoch hoffe ich nicht das es sich um AMOLED handelt! RAM ist Android entsprechend 2 GB. Der interne Speicher beträgt 16GB, ich denke nicht das er erweiterbar ist. Das die Kameras vorne 2 MP und hinten 10MP haben, sagt nicht wirklich etwas aus. Man muss einfach Beispielfotos sehen. Was mich wundert, ist dass das Moto X nur Android 4.2.2 besitzt und nicht 4.3. Aber wir können auf dieses Gerät gespannt sein. Was fehlt ist eine Angabe zum Akku und zum Gehäuse. Auf dieses legt nämlich Motorola sehr großen Wert. Was auch wichtige für dieses Smartphone sein wird, ist der Preis. Sollte er zwischen 300-400€ sein, könnte er einigen Herstellern die Show stehlen.

Freut Ihr euch auf das Moto X?

Quelle: NewGadgets