Es ist nun ein paar Tage her, da hat Samsung das neue Samsung Galaxy S6 und das Samsung Galaxy S6 Edge vorgestellt. Hier mal meine Meinung zum neuen High-End Smartphone von Samsung und was mich ein wenig stört.

Ich muss zu erst einmal zu geben, die ganze Pressekonferenz von Samsung habe ich nicht gesehen. Das meistens schlechtes Englisch, bei dem man kein Ton versteht, muss nicht sein. Als ich das Samsung Galaxy S6 das erste Mal gesehen habe, musste ich zu mir sagen, dass mir das Design überhaupt nicht gefällt (Geschmäcker sind verschieden). Die Rückseite aus Glas, die Form der Kamera, alles irgendwie nicht so meins.

Natürlich gibt es nun zahlreiche Videos zum S6 auf YouTube. Und ich habe mir wirklich viele verschiedene angeschaut und muss sagen Samsung ist einigerseits im Jahr 2015 angekommen und andererseits bestimmte Farben des Samsung Galaxy S6 bzw. des Edge sehen gar nicht mal so verkehrt aus. Zwei Sachen haben sie allerdings für das Design fallen lassen – wechselbarer Akku und Micro SD Slot. Bin gespannt, ob das wirklich bisher ein Kaufargument für die S4/S5 Käufer war. Ich hoffe natürlich, dass ich irgendwann an ein Testgerät des Galaxy S6 heran oder des Galaxy S6 Edge heran komme und mir das Design genauer anschauen kann.

Was mich stört und mir gleichzeitig gefällt (wie gesagt je nach Farbe) ist die Glasrückseite. Es soll ein extremer Fingerabdruck Magnet sein und wie viel das Glas aushält (Gorilla Glas 4) muss man sehen. Bin gespannt ob die kleinen Mobilfunkläden von neben an schon Glasrückseiten für alle Galaxy S6 bestellen. Könnte evtl. ein gutes Geschäft für sie werden zwinker

Galaxy S6 blau

TouchWiz – endlich schlanker?

Die größte Frage die sich für mich beim neuen Galaxy S6 stellt, ist TouchWiz endlich schlanker? Und müllt das System nicht mehr so voll? Bisher sind TouchWiz und ich keine Freunde, ich stehe aktuell bei Hersteller Ui eher auf Sense von HTC. Aber vielleicht kann das neue TouchWiz punkte gut machen – wer weiß! Weniger ich manchmal einfach mehr!

Würdet Ihr sagen, dass S6 bisher das Smartphone des Jahres?