Nachdem Chaos um die Bestellungen des Nexus 4. Geht das Drama rund um das neue Nexus weiter. Einige User haben eine Email von Google erhalten, dass sich die Auslieferung ihres Gerätes bis zu 3 Wochen verzögert. Demnach hat Google mehr Geräte über den PlayStore verkauft, als sie auf Lager hatten. Viele User lassen jetzt  in verschiedenen Foren, ihrer Wut freien Lauf. Ich persönlich würde mich auch sehr darüber Ärgern, wenn Google oder generell ein Unternehmen so etwas mit mir machen würde.

 

Wenn Google seine Kunden ein wenig besänftigen möchte, sollten die User die bis zu 3 Wochen warten müssen, eine kleine Entschädigung bekommen. Das kann ein Gutschein für den PlayStore sein, ein Bumper für das Nexus4 oder eine Kabellose Ladestation. Ich bin gespannt was Google sich einfallen lässt.

Habt ihr auch diese Mail erhalten? Was denkt ihr zu diesem Thema?

p.s. Habe das Bild nochmal angehängt in Groß

Bild Quelle: Pocketpc.ch