Es kann wohl nicht mehr lange dauern. Von gestern auf heute tauchte das Nexus 5 ( erneut gefertigt von LG) kurzzeitig im Amerikanischen Google PlayStore auf. Kann das ein Zufall sein? Ich denke nicht. Wir werden wohl in kürze den Release vom Nexus 5 plus der neuen Android Version 4.4 aka KitKat sehen.

Bei diesem kurzem auftauchen handelte es sich nur um ein kurzes Bild, nein es handelte sich um die komplette Produktseite der 16 GB Version. Die Links wurde mittlerweile natürlich entfernt. Doch selbstverständlich gibt es Screenshots von diesem „Fehler“.

devices_on_google_play

 

Auf der Geräteübersichtsseite gibt es eine  kurze und knappe Beschreibung zum neuen Nexus 5

Capture the everyday and the epic in fresh new Ways. Starting at 349$

Für 349$/€ werden wir also die 16 GB Variante des neuen Nexus 5 sehen. Ich gehe davon aus das es aufjedenfall auch eine 32 GB Variante geben wird. Ab zu warten ist, ob der Akku wirklich in der 32 GB Variante größer ist als in der 16 GB Variante. Wir können davon ausgehen, dass die 32 GB Variante wohl 399$/€ kosten wird.Die Specs vom Nexus 5 sehen allerdings für den Preis mehr als ordentlich aus:

  • 4,95″ 1080p-Display (IPS-TFT)
  • 16/32 GB interner Speicher
  • 2 GB RAM
  • Snapdragon 800 mit 2.3GHz je Kern (MSM8974)
  • 8 Megapixel Rückkamera mit optischer Bildstabilisierung & 1.3MP Frontkamera
  • 2300 mAh Akkukapazität 32 GB evtl. 3000mAh
  • Sensoren: Accelerometer, Gyroscope, Compass, Proximity/Ambient Light, Pressure
  • Slimport-Kompatibilität
  • MicroSIM-Slot
  • NFC
  • Kabelloses Laden

Auch das Design des Nexus 5 spricht mich aufjedenfall, es ist matt bzw. Softtouch so wie das neue Nexus 7. Das habe ich bereits beim Elektronik Discounter mal in den Händen gehalten und es hat mir sehr gut gefallen. Ich werde mir die 32 GB Variante wahrscheinlich kaufen. Für diesen Preis kann man bei solch einem Top-Smartphone nichts falsch machen. Hoffen wir mal das Google die Akku Probleme die es beim Nexus 4 gab ein wenig in den Griff bekommen hat, seitens des Betriebssystems.

Ich bin nicht überrascht, dass Google erneut LG mit dem Bau des neuen Nexus beauftragt hat, seit dem Nexus 4 habe ich ein ganz anderes Bild von LG Smartphones. Auch mit dem LG G2 hat der Smartphone Hersteller ein Top Produkt auf den Markt geworfen.

Was sagt Ihr zum neuen Nexus ? Werdet Ihr es kaufen?

Quelle: Androidcentral

 

Teile diesen Beitrag: