Wie viele freue auch ich mich auf Android 5.0 Lollipop. Google hat nun auf seiner Entwickler Seite, die ersten Factory Images hoch geladen und zwar für das von HTC hergestellte Tablet Nexus 9 und den Nexus Player, der von ASUS gebaut wird.

Wer aktuell auf der Suche nach einem neuen Tablet ist, sollte sich vielleicht  das Nexus 9 anschauen. Hierbei handelt es sich um das erste Tablet mit Android 5.0 Lollipop. Das Gerät gibt seit dem 3 November via Google PlayStore zu kaufen. Es ist aber auch über Media Markt und Saturn erhältlich.

Google hat gestern Abend die Factory Images für das Nexus 9 und den Nexus Player hoch geladen. Dadurch wissen wir nun auch wie die Codenamen der beiden Geräte sind. Das Nexus 9 heißt „Volantis“ und der Nexus Player „Fugu“. Ich weiß nicht wieso, aber ich finde Codenamen von Geräten irgendwie cool, auch wenn es nur interne Bezeichnungen sind. Den Nexus Player kann man aktuell nur in den USA erwerben. Wieder so eine US-Only Sache.

Wann die Factory Images für andere Geräte (Nexus5, Nexus 7, Nexus4) verfügbar sein werden, ist bisher noch unklar. Auch das OTA Update ist bisher noch nirgendwo aufgetaucht. Wie ich bei Smartdroid lesen konnte, wird der 12. November gehandelt.

Auch wenn ich aktuell auf meinem Nexus 5 eine Preview von Android Lollipop habe, warte ich sehnsüchtig auf die Finale Version. Es kann ja nicht mehr lange dauern, wobei man muss bedenken, dass andere Smartphone Besitzer die kein Nexus haben noch viel länger warten müssen. HTC One (M8 & M7) z.b. bis zu 90 Tage seit dem Release.

 

Quelle DroidLife