Es ist noch nicht lange her, da stellte Nokia das sein neustes Kamera Flaggschiff vor. Das Lumia 1020, leider gibt es dieses Gerät momentan leider noch nicht zu kaufen. Das wird sich wohl ab Mitte/Ende September ändern. Gerüchten zufolge soll Nokia bereits an einem Nokia Smartphone arbeiten. Einem sogenannten „Phablet“. Ich denke das ist nicht weit her gegriffen, denn es soll demnächst ja auch ein Windows 8 RT Tablet von Nokia geben – Da ist ein Phablet nicht weit. Nun sind erste Bilder des Nokia Phablets mit dem Codenamen Bandit aufgetaucht.

Auf dem Bild ist das rote Phablet im Vergleich zu einem Lumia 920 oder 925 zu sehen. Es wirkt deutlich größer als das 4,7 Zoll Gerät. Laut Mobilegeeks soll das Gerät Ende September vorgestellt werden. Einladungen gibt es bisher noch keine. Sollten die technischen Daten wirklich stimmen, dann hat beginnt Nokia mit der Hardwareschlacht in Sachen Windows Phone.

Es soll um ein 6 Zoll Gerät handelt. Das Display soll eine Full HD (sprich 1080P) Auflösung besitzen. Es wird wohl wie das Lumia 920 in verschiedenen Farben erhältlich sein – sprich Polycarbonat Gehäuse. Beim Prozessor handelt es sich wohl um eine Quad-Core CPU – wohl Snapdragon 800. Das Lumia 1520 wie es wohl heißen soll, wäre dann das erste Windows Phone mit Quad-Core Prozessor. Weder für Arbeitsspeicher noch für internen Speicher gibt es momentan eine Zahl. Meiner Meinung nach werden es 2 GB RAM und 32 GB interner Speicher ohne Micro SD Slot. In Sachen Kamera, lässt Nokia wohl nicht die Butter vom Brot nehmen. 20 Megapixel Kamera mit PureView technik soll das Lumia 1520 erhalten. Hoffentlich macht es mindestens sogute Bilder wie das Lumia 925.

Nun Softwaretechnisch, könnte das Lumia die neue Windows Phone Version mit GDR3 erhalten. Denn momentan werden einige Komponenten des Lumia 1520 nicht von der Software unterstützt. Und ein wirklich „Update“ hat Windows Phone noch nicht erhalten. Weiterhin fehlt das Notification Center!

Was sagt Ihr zu einem Windows Phone Phabelt? Ist das nötig? Oder sollte so ein Gerät direkt Window 8 erhalten?

Quelle: WPcentral via Mobilegeeks

[jamiesocial]